Über den Wahnsinn

Los ging es mit einem Experiment: wie lassen sich zwei kleine Kinder und ein kleines Pferd vereinbaren? Die Antwort, in unserem Fall, leider: bescheiden. Deswegen hat das wahnsinnige Pony mittlerweile ein neues Zuhause. Ponywahnsinnig sind wir natürlich trotzdem noch! Denn, Betroffene wissen, Ponywahnsinn ist chronisch. Unheilbar. Forever. Deswegen geht der Wahnsinn weiter. Ein Blog über’s Muttersein, über Pferdeblabla, über Spaß und Sorgen zwischen Reitplatz und Spielplatz.

Wenn’s gefällt, freuen wir uns wahnsinnig! Und wenn Ihr uns teilt, kommentiert, liked oder in den Arm nehmt noch mehr.

P.S. (wie Ponyschweif): Der Wahnsinn ist mittlerweile auch in Buchform erhältlich. Das „Handbuch Ponyreiten“ gibt es hier. Juhu!

Viel Spaß beim Lesen!

 

Werbeanzeigen